Qualifizierung - Aktivierung - Integration - Hilfen zur Erziehung - Jugendsozialarbeit 

 

 

Instagram

 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Kamil Stemplewski (Jugendsozialarbeit 610 Stelle) aktiv in den Ortsteilen

27.08.2019

Der Ortsteil Radensleben veranstaltet mit Unterstützung von Kamil Stemplewski (Jugendsozialarbeit 610 Stelle) ein Sportevent der Jugendfeuerwehr. Herr Stemplewski, kümmert sich im Rahmen eines kleinen Stundenbudgets neben seiner Sozialarbeit an der Karl- Liebknecht- Schule auch um die Ortsteile von Neuruppin. Einige kleine Projekte sind auf Grund der Kontakte bereits entstanden. So auch das Fußballturnier der Jugendfeuerwehr in Radensleben. Gerade die Aktivierung und Nachwuchsförderung der Jugendfeuerwehr ist in unserer Stadt und seinen Ortsteilen von großer Bedeutung. Am 24. August, hatten die Kinder einen riesen Spaß. Die Mannschaft von Kamil konnte sich sogar gut platzieren.

Ein tolles Fest in dem Sport, Spiel und Spaß eine Einladung zur weiteren Gemeinschaft war.

Kontakt Kamil Stemplewski:  k.stemplewski@ijn-ev.de

 

Herzlichen Dank an alle Helfer und Helferinnen.

 

Andreas Haake

Geschäftsführer

Initiative Jugendarbeit Neuruppin e.V.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Kamil Stemplewski (Jugendsozialarbeit 610 Stelle) aktiv in den Ortsteilen