Projektkoordinator/ Pädagogischer Berater (m/w/d)

Allgemeines:

Die Initiative Jugendarbeit Neuruppin e.V. gründete sich im November 1990 als gemeinnütziger Verein und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Der Verein fördert junge Menschen mit sozialen Handlungseinschränkungen mit dem Ziel der Verbesserung ihrer sozialen und beruflichen Situation. Unsere Angebote stützen sich dabei auf zwei wichtige Säulen. Zum einen auf die der arbeitsweltorientierten und freizeitpädagogischen Jugendsozialarbeit und zum anderen auf die der Jugendhilfe. 

 

 

Bei der Initiative Jugendarbeit Neuruppin e.V. (IJN e.V.)  ist folgende Stelle zu besetzen:

Projektkoordinator/ Pädagogischer Berater (m/w/d)

 

Mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit zwischen von 100% Teilzeit möglich
Besetzbar: ab sofort

Koordination von Förder- und Aktivierungsmaßnahmen nach SGB II und SB II, fachliche Anleitung und Begleitung der Teams der Sozialarbeit an Schule, mobile Jugendarbeit sowie dem Team der Schulbegleiter und deren Abstimmung, intern sowie extern, mit den Kostenträgern.

Beratung der Teams, Evaluation, Entwicklung und Umsetzung des trägereigenen Qualitätsentwicklungskonzepts für alle Bereiche der pädagogischen Praxis sowie Fortentwicklung der bestehenden Durchführungs- und Maßnahmenkonzepte.

Anforderungen:

Formale Anforderung

Diplom -Pädagog*in, Diplom-Sozialarbeiter*in, Master Pädagogik/Erziehungswissenschaften oder vergleichbarer Abschluss, Berufspädagoge, Bachelor Professional/Meister in einem anerkannten Beruf, Berufserfahrung in mindestens zwei pädagogischen Aufgabenfeldern.  

 


Fachliche Kompetenzen

Sie verfügen über aktuelles wissenschaftliches Fachwissen der Pädagogik oder Psychologie, der Inklusion, der beruflichen BIldung und haben einen Überblick über die aktuellsten Gesetzgebungen des Sozialsektors. Der Umgang mit den Standard Verwaltungsprogrammen (MS Office) ist eine Grundbedingung. Die Erweiterung in die Verwaltungsprogramme Zuwes2, SAM, stepNova und ILB wären wünschenswert, sind jedoch keine Bedingung.


Außerfachliche Kompetenzen

Eine wertschätzende und ressourcenorientierte Haltung sowie Teamgeist sind uns äußerst wichtig. Darüber hinaus wünschen wir uns eine Dienstleistungsorientierung sowie die Fähigkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten. Des Weiteren sind für das Aufgabengebiet eine gute Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit, eine hohe soziale Kompetenz und Motivationsfähigkeit, Loyalität sowie Führungskompetenz erforderlich..

Leistungen:

Wir bieten...

  • eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem sehr kompetenten und kollegialen Team
  • eine wertschätzende und offene Kommunikationskultur, eigenverantwortliches Arbeiten und Teamarbeit
  • die Unterstützung und Begleitung in Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Freiraum zur Verwirklichung eigener Ideen in Ihrem Verantwortungsbereich
  • ein kollegiales Arbeitsklima
Bewerbungsunterlagen:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbungsmappe bis zum 16.08.2021 in einer pdf-Datei mit max. 5 MB per E-Mail an den Bereichsleiter Wolfgang Neises-Trebst

,

 

Initiative Jugendarbeit Neuruppin e.V.

Karl-Liebknecht-Straße 32

16816 Neuruppin, unter Angabe Ihrer möglichen Gehaltsvorstellung.

 


Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung an uns stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu Zwecken des Bewerbungsverfahrens gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Kontakt:
Initiative Jugendarbeit Neuruppin e.V.
Karl Liebknecht Str 32
16816 Neuruppin

Telefon (03391) 24 54

E-Mail E-Mail: IJN e.V.
www.ijn-ev.de

Mehr über Initiative Jugendarbeit Neuruppin e.V. [hier].