Qualifizierung - Aktivierung - Integration - Hilfen zur Erziehung - Jugendsozialarbeit 

 

 
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Nachrichten

Vorschaubild der Meldung: Die Initiative Jugendarbeit Neuruppin e.V. bietet wieder ein spannendes und vielseitiges Ferienprogramm an.

09.07.2018: Die mobile offene Jugendarbeit der Initiative Jugendarbeit Neuruppin e. V. bietet in diesem Sommer wieder eine Vielzahl von Ferienprojekten an. So konnten wir es durch die Unterstützung unserer ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: .....und es geht schon wieder los..... auf geht`s nach Spoleto

05.07.2018: Der Sommeraustausch 2018 im Projekt EMoB steht in den Startlöchern Derzeit befinden sich 10 junge Leute in der Vorbereitung zum Austauschprojekt EMoB, welches im Rahmen der Integrationsrichtlinie ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: IJN im IBZ - Erziehungs- und Familienberatungsstelle der Initiative Jugendarbeit Neuruppin e.V. mit erweitertem Angebot.

26.06.2018: Ab sofort bieten wir neben den bereits bekannten Beratungsleistungen auch Beratung für Jugendliche an. Wer kann kommen? Alle Jungs und Mädchen, alleine, mit Freund oder Freundin. Ihr ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Erfolgreicher Abschluss Austausch Schweden und Italien im Frühjahr 2018

26.06.2018: Am 22. Juni 2018 haben 19 Teilnehmer des Projektes EMoB Ihre Teilnahme am Austauschprojekt beendet. An diesem Tag erhielten sie den Europass Mobilität, das Zertifikat unserer Partner aus Italien und ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Die Baugenossenschaft Herzberg eG unterstützt das Ferienprojekt der IJN

20.06.2018: Die Fischbüchse der Initiativen Jugendarbeit Neuruppin e.V. wird auch 2018 wieder Ferienfahrt zum Prebelower Kinderland e.V. unternehmen.   Die Fischbüchse der Initiativen Jugendarbeit ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Mit dem Zug durch Europa

08.06.2018: Jugendliche freuen sich auf interessante Begegnungen „Wir wollen wissen, wie es sich anfühlt, in einem anderen Land zu Gast zu sein“, sagt Janina Weinreich. Sie gehört zu den 16 Teilnehmern ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Tag der offenen Tür stellte der Kinder-und Jugendtreff „Fischbüchse"

05.02.2018: Mit einem Tag der offenen Tür stellte der Kinder-und Jugendtreff „Fischbüchse" in der Neuruppiner Franz-Mehring-Straße 9 den Eltern, Kindern und Jugendlichen mit seinen Angeboten vor. ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Der Start für 2018 hat begonnen

23.01.2018: Neue Austauschphase im Projekt EMoB   Derzeit befinden sich 18 junge Leute in der Vorbereitung zum Austauschprojekt EMoB, welches im Rahmen der Integrationsrichtlinie Bund mit dem Schwerpunkt ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Ein neues Gesicht der Jugendsozialarbeit in der Fischbüchse

16.01.2018: Ein neues Gesicht der offenen Jugendsozialarbeit im „Kinder und Jugendtreff Fischbüchse“ stellt sich vor. Seit dem 01.01.2018 verstärkt Frau Carolin Zenke das Team um Thomas Stork in der ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Danke für die geleistete Arbeit

13.12.2017: Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,   „Wir können die Windrichtung nicht bestimmen, aber wir können die Segel richtig setzen!“ Unbekannter Autor   Mit Blick auf das endende Jahr ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Ein Projekt für ein Projekt

13.12.2017: Im Rahmen von HOGA- und Hauswirtschaft bereiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit viel Engagement die Kinderweihnachtsfeier der Initiative Jugendarbeit Neuruppin e.V. vor. Es riecht im ganzen ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Emob- Jugendaustauschgruppen sind wieder gesund angekommen

28.11.2017: Emob- Die 18 Jugndlichen sind wieder gesund und mit neuen Eindrücken zurück von ihrer betrieblichen Praxisfahrt. 19 Teilnhemer_inn sind für 8 Wochen im Projekt in Schweden und Italien unterwegs ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Besuch aus dem Bundestag

20.11.2017: Sebastian Steineke, (Abgeordneter im Bundestag CDU) besuchte seinen Wahlkreis und die Initiative Jugendarbeit Neuruppin. Mit den Mitarbeitern und den Geschäftsführer Andreas Haake hatte er intensiv ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: IJN als Vorreiter - Gesundheitskonzept greift

15.09.2017: Das Gesundheitsmanagement der IJN greift vollumfassend. 70 % der Mitarbeiter sind bereits aktiv in unserem Gesundheitskonzept integriert. Auch unsere Teilnehmer der Maßnahmen in der Arbeitswelt ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Goldener Herbst in Schweden und Italien für unsere Praktikantinnen und Praktikanten

07.09.2017: Und es geht schon wieder los! Emob- Jugendaustauch ist wieder auf betrieblicher Praxisfahrt unterwegs. 18 Teilnhemer_inn sind für 8 Wochen im Projekt in Schweden und Italien unterwegs und ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg Frau Diana Golze besucht die IJN.

08.08.2017: Vor einigen Tagen besuchte uns unsere Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg Frau Diana Golze. Herr Wolfgang Neises- Trebst (Bereichsleiter - ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Tour de Bad Kreuznach 2017

13.07.2017: Auch in diesem Jahr startet wieder ein IJN- Projekt der Jugendsozialarbeit in Neuruppin. Der Jugendtreff mit seinem Standort in der „Fischbüchse im WK I-III, startet mit 18 Jugendlichen am 24. ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Eine neue Kollegin in der Fischbüchse stellt sich vor

11.07.2017: Ein neues Gesicht der offenen Jugendsozialarbeit im  „Kinder und Jugendtreff Fischbüchse“ stellt sich vor. Seit einigen Wochen hat sich Frau Jolien Foligowski mit großer Unterstützung von ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Gut vorbereitet starte die neue Gruppe nach Italien und Schweden um sich im Praktikum zu erproben.

15.02.2017: Emob- Jugendaustauch ist wieder auf betrieblicher Praxisfahrt unterwegs. 19 Teilnhemer_inn sind für 8 Wochen im Projekt in Schweden und Italien unterwegs und erproben ihre Fertigkeiten im Praktikum. ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Wieder mal eine volle Sporthalle

07.02.2017: Aufgrund der IJN Attraktionen die die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der mobilen Jugendarbeit organisieren, waren mal wieder viele Jugendliche in Bewegung. Dabei gelingt es dem Team immer wieder ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.